FF Leppersdorf

FF Lomnitz

FF Seifersdorf

FF Wachau

1625749
Heute455
Gestern616
Diese Woche2798

Warnungen

© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)


H1: Technische Hilfeleistung klein


Datum & Uhrzeit: 02.07.2018 - 12:49 Uhr
Einsatzort: BAB4 AS Pulsnitz-AS Ottendorf Okrilla KM10.5


H1 auslaufende Betriebstoffe

Heute Mittag wurde zunächst die FF Leppersdorf mit dem Stichwort "Hilfeleistung klein, auslaufenden Bestriebsstoffe" auf die BAB4 alarmiert. Vorort stellte sich allerdings heraus das 4 LKW in den Unfall verwickelt waren. Durch den Aufprall am Stauende verlor ein LKW seine tonnenschwere Ladung, welche beim wegrutschen nahezu das gesamte Fahrerhaus wegriß. Glücklicherweise wurde hier keiner ernsthaft verletzt. Auch der Dieseltank wurde so stark beschädigt das sich eine erhebliche Menge Kraftstoff auf der Autobahn verteilte. Der Einsatzleiter der FF Leppersdorf ließ umgehend die restlichen 3 Feuerwehren der Gemeinde Wachau alarmieren. Die Kameraden aus Seifersdorf und Lomnitz stellten den Brandschutz sicher. Die Kameraden aus Wachau konnten mit der Beladung des Gerätewagen Logistik zusamen mit den Leppersdorfer Kameraden das Leck am verunfaten LKW schließen und den Dieselkraftsoff abbinden. Durch die aufwendigen Bergungsmaßnahmen musste die Autobahn bis in die späten Abendstunden voll gesperrt werden.

alarmierte Organisationen: FF Leppersdorf, FF Wachau, FF Lomnitz, FF Seifersdorf, Rettungsdienst, Polizei

eingesetzte Fahrzeuge:

VGW Leppersdorf GW-L1 Wachau LF10 Lomnitz HLF10 Seifersdorf
 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder

Termine

Einsatzticker

ABC-Einsatz
ABC2 - Gewässerverunreinigung
01.05.2021
K7257 OV Zockau - Doberschau Gaußig (Steinbruch)
Nr.19/2021
weiterlesen
Brandeinsatz
B2 RD Gebäude
28.04.2021
Nr.18/2021
weiterlesen
Technische Hilfeleistung
H2N1R1 VKU LKW/ LKW - ...
27.04.2021
BAB 4 GR-->DD, AS Pulsnitz-->Ottendorf Okrilla
Nr.17/2021
weiterlesen

Copyright © 2013 - 2018. All Rights Reserved.